top of page

PRESSE

Kontakt

 

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an: info@articly.de

Über ARTICLY

 

Articly ist die App für Zeitung zum Hören. Wir kuratieren die besten Artikel von führenden deutschsprachigen Magazinen und Zeitungen und vertonen diese mit professionellen Sprechern. Zu den Publikationen, die man bei ARTICLY hören kann, gehören Die Welt, Focus, Handelsblatt, The European und viele weitere. Regelmäßig kann man bei uns Artikel von Spitzenpolitikern, Unternehmern, Nobelpreisträgern oder anderen inspirierenden Persönlichkeiten hören.

Wir glauben an Qualitätsjournalismus und unterstützen unsere Kooperationspartner bei dem Einstieg in das Audio-Geschäft. So eröffnen wir gleichzeitig für die Verlage neue Monetarisierungswege. Für Nutzer, die lieber hören als lesen, sind wir das perfekte Angebot - genauso wie für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen oder Blinde, die schlichtweg auf auditive Inhalte angewiesen sind. Von Anfang an, haben wir in der Entwicklung der App großen Wert auf Barrierefreiheit gelegt.

ARTICLY (offizielle Firmierung: Wolf Innovation GmbH) ist ein junges Medien-Startup von den beiden Gründern Wolf Weimer und Lukas Paetzmann. Die ARTICLY App ist im App Store und bei Google Play verfügbar. Durch ein klassisches Subscription-Abonnement kann die App in vollem Umfang genutzt werden.

Media Assets

 

↗ Download ARTICLY Logos

↗ Screenshots und Werbebilder

↗ Gründerfoto von Lukas & Wolf

Pressemitteilungen

↗ ARTICLY startet Partnerschaft mit AUDI im In-Car Entertainment

Januar 2024 | Audi-Fahrer können die native Automotive App von ARTICLY exklusiv und für ein halbes Jahr kostenlos in ihren Fahrzeugen nutzen.

↗ ARTICLY und O2 starten exklusive Marketing-Kooperation

Oktober 2023 | Nutzer des Treueprogramms von O2 können die innovative App für drei Monate kostenfrei testen.

↗ ARTICLY bietet “Zeitung zum Hören” im ICE Portal der Deutschen Bahn an

August 2023 | Das Münchener Startup vertont Artikel aus führenden deutschen Zeitungen, die nun auch im ICE Portal von Bahnreisenden gehört werden können.

↗ ARTICLY: Die App für Zeitung zum Hören überzeugt DHDL-Investor Maschmeyer

April 2023 | In der 13. Staffel „Die Höhle der Löwen“ bemüht sich das Audio-Startup ARTICLY um ein Investment – und sichert sich einen Deal mit Startup-Investor Carsten Maschmeyer. 

In der Presse

wolf-pitch2.jpeg

Gründer
szene

Nach Deal mit Maschmeyer: So steht das DHDL-Startup Articly heute da
Aktuelle evaluiere Articly, im kommenden Jahr seine erste richtige Finanzierungsrunde – abgesehen von DHDL – zu starten. 

ARTIKEL LESEN

audicle_faz.png
wolf-pitch1.jpeg

Wirtschafts Woche

„Wir bieten gutem Journalismus eine neue Bühne“
Interview mit dem Gründer Wolf Weimer nach dem Auftritt in der Höhle der Löwen..

ARTIKEL LESEN

audicle_faz.png
wolf-lukas-articly-medium.png

Gründer.de

Gründer-Geheimnis ARTICLY: Die Zeitung zum Hören 
Mit ARTICLY können Nutzer aus Deutschlands größten Zeitungen FAZ, Handelsblatt, Welt und Co. spannende Artikel hören. Klick dich rein und erfahre, wie der Gründer auf die Idee kam.

ARTIKEL LESEN

audicle_faz.png
Wolf und Lukas von ARICL

brutkasten
 

Zeitunglesen ist out – Heute hört man Nachrichten

Das zumindest propagiert das Startup Articly. Es möchte Journalismus nicht nur “Lesefaulen”, sondern auch Menschen mit Sehschwächen näher bringen.

ARTIKEL LESEN

audicle_faz.png
wolf-lukas-articly-medium.png

Wirtschafts Kurier

„Articly“ mischt den deutschen Medienmarkt auf

Das Münchner StartUp könnte zum neuen Spotify für Audio-Artikel werden. Bei ARTICLY können Nutzer die besten Artikel von führenden Zeitungen in Hörbuchqualität anhören.

ARTIKEL LESEN

audicle_faz.png
Articly_App_ARD-BR-Mediathek

ARD / BR

Hören ist das neue Lesen

Morgendliches Gedränge in Bus und Bahn. An Zeitungslesen ist da nicht zu denken. Oder in der Badewanne. Da geht's gleich gar nicht. All das hat ein Münchner Start-up auf eine Idee gebracht. Warum Zeitungsartikel nicht einfach hören?

VIDEO ANSEHEN

audicle_faz.png
iPhone-ticker-articly.png

iPhone Ticker

ARTICLY bietet deutschsprachige Inhalte 

Im Auto, auf der Pendlerstrecke, dem Fahrrad, bei der Hausarbeit, oder auch bei der Arbeit, wenn akustische Beschallung gestattet ist. Zeitunglesen könnte man hier überall nicht, zuhören jedoch ohne größere Anstrengungen.

ARTIKEL LESEN

audicle_faz.png
Articly Tisch App

Media Lab Bayern

Audio ist das Medium der Zukunft

Die junge Leserschaft möchte lieber zuhören als lesen. Wie wäre es, wenn man Zeitungs- und Magazinartikel ganz einfach als Audio streamen könnte?

ARTIKEL LESEN

audicle_faz.png
Articly-Startcast-Podcast

STARTCAST Podcast

Faulheit hört sich schlau

Florian und Max starten mit Wolf von Articly in das neue Podcastjahr. ARTICLY ermöglicht anspruchsvollen Mediennutzern, Qualitätsjournalismus in Form von vorgelesenen Hörartikeln zu erfahren.

PODCAST HÖREN

audicle_faz.png
major-tom-articly-app

MajorTech auf YouTube

Coole Apps für's iPhone

ARTICLY (ehem. Audicle) als App-Empfehlung von YouTuber MajorTech für den Monat Februar 2021.

VIDEO ANSEHEN

audicle_faz.png
bottom of page